Interview bei meinem Besuch in Athen

[postlink]http://alles-schallundrauch3.blogspot.com/2012/06/interview-bei-meinem-besuch-in-athen.html[/postlink]http://www.youtube.com/watch?v=h2CZL4cHgykendofvid[starttext][endtext]

Kommentare:

Budere hat gesagt…

Wissen Sie was Herr Freeman! Von Ihnen könnten sich manche Infokrieg Bloger eine Scheibe abschneiden! Besonders A.Benesch! Der ja nur noch von AFP copiert und online stellt.

Hut ab vor Ihrer Arbeit!!

avesta roschan hat gesagt…

raus aus dem Euro raus der totalen Versklavung ...

badboybubby hat gesagt…

seid ihr denn alle....
das leben zeigt uns das geschichte eine lüge ist auf die Mann/Frau sich geeinigt hat.
die alten formen von staaten,grenzen und völkern haben bis heute nur leid und tot verursacht.und glück ist in der 1. und 2. welt sehr oft auf blut und gewalt aufgebaut.das wissen wir.
täglich tanken wir literweise blut in unsere autos,und die asche die hinten rauskommt zerstört auch noch die natur..ganz schön blöd wir menschen.so sattgefressen und verstrahlt bzw. blind kann doch keiner sein.
wissenschaft,kissenschlacht!gesunder menschenverstand basiert auf einen eigenen, inneren festen kern.
wir müssen alle bereit sein etwas aufzugeben,um was zu ändern.
OKKUPIERE DICH SELBST!

Kommentar veröffentlichen